Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2013 > Eröffnung Strandbad

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Sonntagseinkauf

Sonntagseinkauf

Am Sonntag in aller Ruhe durch die Altstadt bummeln und durch die Geschäfte stöbern. Hier finden Sie die Termine und die offenen Geschäfte.

Sonntagseinkauf


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Eröffnung des Strandbades

Unter dem Motto "Pack die Badehose ein" wird am 1. Juni das Strandbad eröffnet. Um 10 Uhr ertönt hier der Startschuss zum Anradeln.



  • 16 Uhr Modenschau
  • 17 Uhr Zumba mit Franklyn
  • 19 Uhr Salsaparty

Ein Spaziergang entlang der Sundpromenade führt Sie in nur 10 Minuten von der Altstadt zum Stralsunder Strandbad. Hier genießen Kind und Kegel Strandleben pur und einen faszinierenden Blick über die Ostsee und zur Insel Rügen.

Bereits im vergangenen Jahrhundert hatten die Stralsund einen großen Traum: die Stadt sollte ein renomiertes Ostseebad werden. 1922 entstand dann das erste Strandbad. Über die Zeit erlebte das Gelände viele Umgestaltungen, von der Aufschüttung feinen Sandstrandes bis hin zur Befestigung mit Spundwänden. Nach der umfangreichen Umgestaltung 2010/11 stehen den Stralsundern und Besuchern nun 20.000 m² feinster Sandstrand zur Verfügung. Während die Allerkleinsten Sandburgen bauen, Buddeln oder den Abenteuerspielplatz erobern, können alle anderen in den Strandkörben Sonne tanken oder auf den zahlreichen Bänken relaxen - eben eine Oase für Erlebnis und Erholung!