Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2017 > Die Kondom-Story

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Die Kondom-Story

ab 21.08.2017 Interaktive Ausstellung zur Geschichte des Kondoms
Kondome aus Fisch- oder Ziegenblasen? Kondome aus Samt oder Leder?




Kaum vorzustellen, aber in der Vergangenheit wurden diese und viele andere Varianten als Verhütungsmittel verwendet. Woher stammt das Wort Kondom überhaupt? Hat Casanova sie benutzt? Und warum hat der Erfinder des Kondoms damit kein Geld verdienen können? Diese und viele andere Fragen werden in der Ausstellung über die Geschichte des Kondoms beantwortet. Auf spielerische und unterhaltsame Weise werden die Besucher Lustiges und Erstaunliches erleben können.

Der Chamäleon Stralsund e.V. lädt zu der Ausstellung vom 21. August bis zum 01. September Mo-Fr von 13:00 bis 17:00 Uhr in die Alte Richtenberger Straße 4 ein.


Kontakt: CHAMÄLEON Stralsund e.V.

18437 Stralsund, Alte Richtenberger Straße 4

Telefon: 03831-2039510
Fax: 03831-2039521
E-Mail: infoSPAMFILTER@chamaeleon-stralsund.de
Verweis: www.chamaeleon-stralsund.de


Öffnungszeiten

Mo
13:00-17:00
Di
13:00-17:00
Mi
13:00-17:00
Do
13:00-17:00
Fr
13:00-17:00