Sie sind hier: Home > Sehenswertes > Commandanten-Hus

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Commandanten-Hus

Das Commandanten-Hus auf dem Alten Markt wurde 1748 - 1751 als Sitz des schwedischen Garnisonskommandanten errichtet.



Während der DDR-Zeit wurde das Gebäude durch die Volksmarine als "Haus der Nationalen Volksarmee" genutzt.

Nach 1990 gab es mehrere Anläufe zum Verkauf und zur Sanierung des Gebäudes. Erst 2002 / 2003 konnte es umfassend saniert werden und bildet gerade mit dem besonders auffälligen schwedisch-pommerschen Wappen im Giebel wieder ein beeindruckendes bauliches Beispiel aus der schwedischen Zeit Stralsunds.

Im Erdgeschoss befindet sich heute ein gemütliches kleines Café.